Weiter

Um Ihnen eine bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen setzen wir Cookies zur Webanalyse ein. Indem Sie unsere Website weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

Sie befinden sich hier:   Home  > Aktuelles

SAVE THE DATE: Sehnsucht Heimat – Veranstaltung am 11. September 2018

Veranstaltung Heimat am 11. September 2018 bei Don Bosco Mission Bonn. © coralie/photocase

20. August 2018 - 

Heimat – ein Grundbedürfnis des Menschen: einen Ort des Vertrauens, der Sicherheit, des Schutzes, der Zugehörigkeit zu haben. Und zugleich wird „Heimat“ politisch und ideologisch leicht missbraucht. Dann ist Heimat etwas, das andere und anderes ausschließt, das Mauern und Zäune im Kopf und der Realität errichtet.

 

Heimat als politische Strategie

 

Welcher Begriff von „Heimat“ ist für unser Zusammenleben hilfreich – und wel­cher nicht? Von welcher Heimat sollen, ja müssen wir sprechen? Wo wird die Rede von der Heimat zu einer politischen Strategie, Unsicherheit und Angst zu erzeugen? Was bedeutet „Heimat“ im Kontext von Integration und Migration?

 

Mit diesen Fragen befasst sich die Podiumsdiskussion:

 

Sehnsucht Heimat – Heimat zwischen Wunsch und Wirklichkeit

 

Podiumsgäste:


Serap Güler, Staatssekretärin für Integration NRW
Jean-Pierre Schneider, Caritasdirektor Bonn

Moderation: Dr. Johannes Sabel, Kath. Bildungswerk Bonn

 

11. September 2018 um 19.00 Uhr auf dem Don Bosco Campus

 

Der Eintritt ist frei!

 

Flyer