Don Ángel bleibt Generaloberer

Generaloberer Don Ángel Artime wurde für weitere sechs Jahre im Amt bestätigt. Br.Jean Paul Muller wird weiterhin die Aufgaben als Generalökonom der Salesianer Don Bosco wahrnehmen.

Neue Amtszeit bis 2026

Der Spanier Don Ángel Fernández Artime (59) bleibt Generaloberer der Salesianer Don Boscos. Das 28. Generalkapitel der Kongregation bestätigte den zehnten Nachfolger Don Boscos bereits im ersten Wahlgang für eine weitere Amtszeit von sechs Jahren. Fernández Artime war 2014 auf den Mexikaner Don Pascual Chávez (72) gefolgt, der dieses Amt zuvor zwölf Jahre innegehabt hatte.

28. Generalkapitel in Turin

Das Generalkapitel in Turin wurde am Samstag, den14. März 2020 aufgrund von Schutzmaßnahmen und Auswirkungen des Corona-Virus vorzeitig beendet. Zuvor wurden noch die Generalräte für die Regionen und für die verschiedenen Arbeitsbereiche neu gewählt. Dem aus der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos stammenden gebürtigen Luxemburger Br. Jean-Paul Muller wurde das Vertrauen ausgesprochen. Der 62jährige ist seit 2011 Generalökonom der Ordensgemeinschaft und wird diese Aufgabe jetzt bis 2026 fortführen.

Mehr Informationen

Ihr Ansprechpartner:

Portrait von Pater Josef Grünner SDB

Pater Josef Grünner SDB Missionsprokurator

E-Mail schreiben
0228-53-965-13

***Corona-Krise*** Straßenkinder-Zentren in Not

mehr erfahren