Weiter

Um Ihnen eine bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen setzen wir Cookies zur Webanalyse ein. Indem Sie unsere Website weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

Sie befinden sich hier:   Home  > Presse
Ein Mädchen in Indien fordert zur Schule gehen zu können.
"Kinder und Jugendliche stärken" - Jahresbericht 2017/18

Aktueller Jahresbericht

Kinder und Jugendliche stärken

 

„Wir wollen in die Schule gehen, lernen und uns eine bessere Zukunft aufbauen“, so die Forderung eines Mädchens in Indien. Im aktuellen Jahresbericht 2017/18 von Don Bosco Mission Bonn werden  konkrete Projekte vorgestellt, mit denen die Bonner Organisation  Kinder und Jugendliche weltweit stärkt.

 

Ein Beispiel hierfür sind etwa die „Child-friendly cities“ in Indien. Hier werden Kinder und Jugendliche zu wichtigen Akteuren im Kampf gegen Kinderarbeit. In Sierra Leone zeigen Kinderprostituierte ihr Gesicht und prangern die Missstände an.

 

 

Jahresbericht [PDF]

Kontakt:

Kirsten Prestin

Kirsten Prestin

Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

Tel: 0228-53965-70

E-Mail

Die Printversion des Jahresberichtes 2017/18 schicken wir Ihnen gerne zu.

 

E-mail

 

 


Pressemitteilungen

"Rückschläge gehören dazu"- Der Einsatz Don Boscos für Straßenkinder im Südsudan

16. Januar 2019

Pressegespräch

 

Donnerstag, 24. Januar 2019 I 11.00 Uhr Don Bosco Campus

Sträßchensweg 3 , 53113 Bonn I Haltestelle Johanniter Krankenhaus

 

Gesprächspartner:
Br. Lothar Wagner SDB, Koordinator für Kindesschutz im Südsudan
Dr. Nelson Penedo,...

> weiterlesen

"Die Welt mit anderen Augen sehen" – Ein Jahr im Ausland als Don Bosco Volunteer

20. September 2018

Das Jahr in Ruanda als Auslandsfreiwillige hat Laura Heumann verändert.  "Einige Dinge sehe ich jetzt mit anderen Augen. Mein Blickwinkel hat sich geändert und ich hinterfrage viel mehr Dinge. Mir ist auch nochmal bewusst geworden, dass man nicht...

> weiterlesen

„Erfahrungen, die das Leben prägen“ - Volunteers erzählen von ihrem Jahr im Ausland

14. September 2018

Pressegespräch
Donnerstag, 20. September 2018

 

Ein Jahr lang waren Eva Marie Hack, Simeon Kühn und Laura Heumann als Freiwillige im Ausland. In Don Bosco Einrichtungen in Sambia, Kolumbien und Ruanda engagierten sie sich für benachteiligte Kinder...

> weiterlesen